Home Über uns Mitglieder Soblick Galerie Spielregeln Blog Resultate Kontakt
Pétanque Club Bachgraben 
Wichtige Änderungen im Pétanque Reglement in der Schweiz ab 01.04.2019 Am FSP Kongress vom Februar 2019 wurde beschlossen, dass die Schweiz spezifischen Anpassungen  des Offiziellen Internationalen Pétanque-Reglement auf den 01.04.2019 aufgehoben wird. Ab diesem Datum gilt auch in der Schweiz das Offizielle Internationale Pétanque-Reglement. Das hat insbesondere zur Folge, dass: 1. Bei einem ungültigen Wurf der Zielkugel die gegnerische Mannschaft die Zielkugel an jede gültige Position der zugewiesenen Spielbahn legen darf. 2. Das Tragen von offenen Schuhen nicht mehr zugelassen ist. 3. Während den Spielen auf und hinter den Spielbahnen Rauchverbot herrscht, dies schliesst auch elektronische Zigaretten ein. An den FSP Meisterschaften, den SAP Meisterschaften und den GP’s werden diese Regeln ab dem 01.04. 2019 so angewandt und entsprechend sanktioniert. Das ganze offizielle Internationale Pétanque-Reglement findet ihr unter https://petanque-sap.ch/informationen/spielreglemente/ (alle roten Zusätze fallen ab dem 01.04.2019 weg!). Bei den Regiomsturnieren 2019 werden die Punkte 2 und 3 nicht sanktioniert. Wir würden kollegiale Rücksichtnahme auf die Gegner und die umliegenden Spielbahnen sehr begrüssen. An der Delegiertenversammlung vom November 2019 werden wir dann definitiv klären, ob das offizielle Internationale Pétanque-Reglement vollumfänglich auch an den Regiomsturnieren zur Anwendung gelangen soll. Küttigen/Bottenwil im März 2019 /HS/MZ
Home Über uns Mitglieder Termine Galerie Spielregeln Blog Resultate Kontakt
Pétanque Club Bachgraben 
Wichtige Änderungen im Pétanque Reglement in der Schweiz ab 01.04.2019 Am FSP Kongress vom Februar 2019 wurde beschlossen, dass die Schweiz spezifischen Anpassungen des Offiziellen Internationalen Pétanque-Reglement auf den 01.04.2019 aufgehoben wird. Ab diesem Datum gilt auch in der Schweiz das Offizielle Internationale Pétanque-Reglement. Das hat insbesondere zur Folge, dass: 1. Bei einem ungültigen Wurf der Zielkugel die gegnerische Mannschaft die Zielkugel an jede gültige  Position der zugewiesenen Spielbahn legen darf. 2. Das Tragen von offenen Schuhen nicht mehr zugelassen ist. 3. Während den Spielen auf und hinter den Spielbahnen Rauchverbot herrscht, dies schliesst auch  elektronische Zigaretten ein. An den FSP Meisterschaften, den SAP Meisterschaften und den GP’s werden diese Regeln ab  dem 01.04. 2019 so angewandt und entsprechend sanktioniert. Das ganze offizielle Internationale Pétanque-Reglement findet ihr unter https://petanque-sap.ch/informationen/spielreglemente/ (alle roten Zusätze fallen ab dem  01.04.2019 weg!). Bei den Regiomsturnieren 2019 werden die Punkte 2 und 3 nicht sanktioniert. Wir würden eine kollegiale Rücksichtnahme auf die Gegner und die umliegenden Spielbahnen sehr begrüssen. An der Delegiertenversammlung vom November 2019 werden wir dann definitiv klären, ob das offizielle  Internationale Pétanque-Reglement vollumfänglich auch an den Regiomsturnieren zur Anwendung  gelangen soll. Küttigen/Bottenwil im März 2019 /HS/MZ